• Dem Fleischerfachgeschäft Metzgerei und Partyservice Weber aus Wenden wurde am 26. Juni 2017 von Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, in einer feierlichen Veranstaltung im Maxhaus Düsseldorf der Preis Meister.Werk.NRW für ausgezeichnete Qualität im Lebensmittelhandwerk verliehen.
    Mit dem Preis würdigt Minister Remmel die Metzgerei und Partyservice Weber als inhabergeführten Handwerksbetrieb, der sich in herausragender Weise für die Qualität seiner Produkte mit regionalen Zutaten und Rezepturen einsetzt und sich darüber hinaus auch seiner Verantwortung als Arbeitgeber besonders bewusst ist. Diese Verbindung von hoher und geprüfter Produktqualität und verantwortungsbewusster Betriebsführung wird ausgezeichnet.

    Steckbrief des Preisträgers:
    Wir sind die Metzgerei und Partyservice Weber aus Wenden im schönen Olpe, Sauerland.
    Gegründet im Jahre 1923, führen wir heute unseren Betrieb in der 3. Generation.
    Mit 20 Mitarbeitern und 2 Auszubildenden stellen wir täglich Frische und leckere Wurst- u. Fleischspezialitäten her.
    Wir legen bei unserer Arbeit besonders viel Wert auf gleichbleibende gute Qualität und Frische.
    Uns zeichnet besonders aus, dass wir täglich frisch Waren herstellen.

    Für unsere Kunden bieten wir geschultes Personal – Nähe am Kunden – gute Beratung.
    Beim Thema Nahversorgung und gesunde Ernährung engagieren wir uns besonders, indem wir Grillaktionen vor dem Geschäft – Tag der offenen Tür veranstalten.
    Mit unserem Ort/ unserer Region sind wir besonders dadurch verbunden, dass wir persönlichen Kontakt zum Kunden und Vereinen haben.
    „Handwerk“,.bedeutet für uns: Die Kunst der Herstellung guter Produkte. Wir haben uns für Meister.Werk.NRW beworben, weil wir einen hohen Standard halten möchten und unsere Mitarbeiter motivieren wollen.
    Unser Motto ist Frisch und lecker.